Tag 3 Sonntag: Messe in Cork und Ring of Kerry

Und das muß erstmal gesagt werden: das Frühstück war so gut, dass man Regen und Nebel vergessen hat.

  

Dann ging es nach Cork, um in der St. Augustine Church die Sonntagsmesse zu begleiten. Die Kirche war richtig gut besucht. Wir konnten unser ganzes erweitertes Kirchenprogramm singen. Danach gab es noch Tea and Cake mit dem Pfarrer.

Durch etwas Regen ging es dann Richtung „Ring of Kerry“. Hier war Staunen und Fotografieren angesagt. Und dann kam auch noch die Sonne raus -SUPER -.

    Unterwegs bei einem Guinness haben wir auch noch einen echten Iren getroffen – aus Dagersheim.

 

Also unser Busfahrer, Kamil Obala, war heute auf den Serpentinen richtig gut gefordert. Er hat das super gemacht. Es war wieder ein Tag mit vielen tollen Eindrücken. Um ca. 19:30 Uhr kamen wir an unserem Hotel Killarney Oaks an.

Tja und was soll ich sagen, die haben gutes Beer an der Bar.  -Tschüüüß –

Stichworte:
, , , , , , , , ,

Autor: Klaus am 4. Sep 2017 00:15, Rubrik: Allgemein, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© Chorverband Otto Elben e.V. Impressum - Datenschutz - Admin buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich